Stellenausschreibungen

Wir sind die Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des Kreises Groß-Gerau, des Kommunalen Jobcenters Kreis Groß-Gerau und der Stadt Rüsselsheim am Main im Verbund der Riedwerke Kreis Groß-Gerau.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Mitarbeiter (m/w/d) als Hilfskraft

(Kennziffer: 2022-13)

Es handelt sich um einen Minijob, 30 Stunden pro Monat. Die Beschäftigung ist zunächst für ein Jahr befristet.

Tätigkeitsbereich:

  • Winterdienst auf dem Gelände und auf den Wegen bis 07:00 Uhr am Vormittag
  • Hausmeistertätigkeiten
  • Pflege der Außenanlage und Grünfläche

Anforderungsprofil:

  • Flexibilität und sehr gute telefonische Erreichbarkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, so erwarten wir Ihre kurze Bewerbung mit einem Lebenslauf unter Angabe der Kennziffer 2022-21 bis zum 10.02.2023. E-Mail-Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie der Speicherung personenbezogener Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten löschen wir drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens. Kosten, die durch ein Vorstellungsgespräch entstehen, werden von uns nicht übernommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Für Fragen steht Ihnen unsere Mitarbeiterin der Personalabteilung, Frau Flörsch unter der Telefonnummer 06142-7964-107 gerne zur Verfügung.

AVM gGmbH, Stahlstraße 7, 65428 Rüsselsheim am Main

personal@avm-ruesselsheim.de


Wir suchen ständig

Wir sind die Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft des Kreises Groß-Gerau, des Kommunalen Jobcenters Kreis Groß-Gerau und der Stadt Rüsselsheim am Main im Verbund der Riedwerke Kreis Groß-Gerau.

Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

 Jugendcoaches, Jobcoaches und

Sozialpädagogen (m/w/d)

 

Wir bieten:

  • Vergütung erfolgt nach dem TVöD (VKA), je nach Qualifikation
  • Berücksichtigung von Berufserfahrung bei der Stufenzuordnung
  • Zusätzliche Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung
  • Zusatzrente (Betriebsrente) durch die ZVK Darmstadt
  • Familienfreundliches Arbeiten im Rahmen einer flexiblen Arbeitszeit
  • Moderne Büro- und Technikausstattung
  • Fuhrpark zur Nutzung bei Hausbesuchen
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kollegiales und vertrauensvolles Arbeitsklima
  • Sinnstiftendes, soziales und spannendes Arbeitsumfeld
  • Gewährung eines Jobtickets zur vergünstigten Nutzung des ÖPNV
  • Weitere Annehmlichkeiten der Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Berufsanfänger und Quereinsteiger bekommen bei uns auch eine Chance. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Sollten Sie Interesse an einer dieser Tätigkeiten haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. E-Mail-Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Bitte fassen Sie Ihre Bewerbung zu einer *.pdf-Datei mit maximal 3 MB zusammen.

Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie der Speicherung personenbezogener Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zum Bewerbermanagement. Ihre Bewerbungsdaten löschen wir sechs Monate nach Eingang Ihrer Bewerbung.

Kosten, die durch ein Vorstellungsgespräch entstehen, werden von uns nicht übernommen. Postalisch zugesandte Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, sondern fristgerecht vernichtet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

 AVM gGmbH -Personalabteilung-, Stahlstraße 7, 65428 Rüsselsheim am Main

 personal@avm-ruesselsheim.de