Gesellschafter, Kooperationspartner, Auftraggeber

Zweckverband Riedwerke

Die Riedwerke sind ein öffentlicher Verbund von Unternehmen mit einem weiten Spektrum von Dienstleistungen. Das Angebot ist bürgernah. Es steht für hohe, umweltfreundliche Qualität zu bezahlbaren Preisen. Als Teil der Region unterstützen die Riedwerke eine vitale Wirtschaft in sozialer Verantwortung. Die Riedwerke stellen sich neuen Herausforderungen von Markt und Wettbewerb – mit unternehmerischer Initiative, bewährten Kompetenzen und zukunftsoffenen Ideen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.riedwerke.de

Kreis Groß-Gerau

Der Kreis Groß-Gerau liegt mitten in der Region Rhein-Main mit den pulsierenden Städten Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt und Mainz. Es ist eine Region mit den größten Wachstumschancen innerhalb Europas. Hervorragende Verkehrsanbindungen enorme Wirtschaftskraft, sowie überzeugende Infrastruktur und Dienstleistungen prägen das Profil des Kreises Groß-Gerau.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.kreisgg.de

Stadt Rüsselsheim am Main

Durch Industriebauten und imposante Villen ist die Stadt Rüsselsheim am Main geprägt. Erbe des berühmtesten Sohnes der Stadt: Adam Opel. Die Stadt bietet eine Fülle von kulturellen Angeboten. Eine 600 Jahre alte Festung am Main, Museum, das Kunstzentrum Opelvillen mit Ausstellungen zeitgenössischer Kunst, ein Theater mit abwechslungsreichen Gastspielen oder eine lebendige Jazzszene. Neben zahlreichen Sportstätten und Freizeitangeboten, gibt es auch eine Vielzahl öffentlicher Einrichtungen und Institutionen, die den Alltag erleichtern und auf die Bedürfnisse der Bevölkerung abgestimmt sind. Außerdem liegen viele Naherholungsmöglichkeiten direkt vor der Haustür – über die Hälfte des Stadtgebiets besteht aus Grünflächen, Parks oder Wald.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.ruesselsheim.de

Kommunales Jobcenter Kreis Groß-Gerau

Seit 01.01.2012 nimmt der Kreis Groß-Gerau als zugelassener Kommunaler Träger die Aufgaben der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem SGB II in eigener Zuständigkeit wahr. Der Kreis hat dazu eine Anstalt des öffentlichen Rechts (AöR) errichtet, die die Bezeichnung „Kommunales Jobcenter Kreis Groß-Gerau (AöR)“ führt.

Hier werden ab 01.01.2012 alle Aufgaben der Grundsicherung nach dem Sozialgesetzbuch Zweites Buch (SGB II) wahrgenommen, also die Entscheidung über Leistungen zur Eingliederung in Arbeit und Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes.

Im Kreisgebiet Groß-Gerau hat das Kommunale Jobcenter fünf Servicebüros für Leistungs- und Vermittlungsangelegenheiten sowie ein Servicebüro für zentrale Aufgaben

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.jobcenter-gg.de

VHS Rüsselsheim

Die Volkshochschule Rüsselsheim ist die zentrale öffentliche Dienstleistungsinstitution für die Erwachsenenbildung und die Weiterbildung in der Kommune. Das vhs Team und über 200 Dozentinnen und Dozenten sorgen dafür, ein attraktives Angebot an diversen Kursen, Projekten, Lesungen, Vorträgen, Reisen, Führungen und vieles Mehr zu bieten.

Die vhs-News Seite präsentiert Ihnen Aktuelles auf einen Blick.

KVHS Groß-Gerau

Die Kreisvolkshochschule deckt viele Lernbereiche der Weiterbildung und Qualifizierung ab. Hier können Schulabschlüsse erreicht oder Sprachzertifikate erworben werden und Migranten erhalten erste Kontakte zu ihrem neuen Heimatland. An der KVHS wird Theater gespielt, gekocht oder kunsthandwerklich gearbeitet. Außerdem werden Bildungsreisen organisiert oder Diskussionsrunden zu politisch relevanten Theman durchgeführt. Die KVHS ist ein Eigenbetrieb des Kreises Groß-Gerau

Hier finden Sie Informationen über die KVHS allgemein und über alle unsere Weiterbildungsangebote.

 

Bundesagentur für Arbeit

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), ehemals Bundesanstalt für Arbeit, umgangssprachlich „Arbeitsamt“, ist die Verwaltungsträgerin der deutschen Arbeitslosenversicherung. Sie erbringt insbesondere Leistungen der Arbeitsvermittlung und -förderung sowie finanzielle Entgeltersatzleistungen, z. B. das Arbeitslosengeld. Sie ist eine bundesunmittelbare Körperschaft des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung und Anstaltscharakter. Die BA unterliegt der Rechtsaufsicht durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.arbeitsagentur.de

Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit in Hessen

Die LAG ist ein Zusammenschluss von Ausbildungs- und Beschäftigungsgesellschaften in Hessen.

Aufgaben

  • Förderung von Fachaustausch und Fortbildung, Entwicklung von Konzepten und Arbeitsgrundsätzen, gegenseitige Hilfe und Beratung
  • Interessenvertretung der Mitgliedseinrichtungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Mitwirkung an der Gestaltung von Berufsbildungs- und Arbeitsmarktpolitik

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.lag-arbeit-hessen.de